Angebote am Arbeitsplatz

Egal ob im Büro, oder in einer Montagehalle, unsere Bewegungs-und Trainingsaktionen lassen sich fast überall durchführen. Sie sollen zunächst einen Impuls geben, auf dem dann aufgebaut werden kann:

  • Frühstücksgymnastik: Gymnastik in der Frühstückspause mit Einheiten von z.B. 10 Minuten
  • Arbeitsplatzworkout: Kraft- und Koordinationstraining im Büro mit Einheiten von z.B. 15 Minuten/Tag
  • Pausenfüller: Training in der Mittagspause/beim Schichtwechsel wie z.B. Nordic Walking, Rückenschule
  • Ergonomieschulung: Tipps und Tricks für den optimalen PC-Arbeitsplatz
  • After-Work-Fitness: Training direkt im Anschluss an die Arbeit, z.B. Lauftraining, Rückenschule, usw.
  • Fit auf Schritt und Tritt: Bewegungstagebuch mithilfe von Schrittzählern und anschließender Auswertung